News

Nachruf für Ulrike Oppenberg

Von , (Kommentare: 0)

Nachruf für Ulrike Oppenberg

Völlig unerwartet hat uns am 24.11.2021 unsere Waidgenossin Ulrike Oppenberg mit 68 Jahren verlassen, viel zu früh. Jahrzehnte war sie Mitglied der Kreisjägerschaft und des Hegerings Gelsenkirchen-Horst. Mit ihrem Mann Klaus hat sie viele Jahre den Hegering geprägt. 2019 ist sie aus dem Vorstand des Hegerings ausgeschieden. Sie hat sich nicht mehr zur Wahl gestellt, weil sie zusammen mit ihrem Mann Klaus, den Lebensabend genießen wollte, viel reisen mit dem Wohnmobil, jagen vor allem in den neuen Bundesländern. Unvergessen sind die gemeinsamen Jagden in ihrem Hochwildrevier im RVR, also am Rande des Ruhrgebiets. Viele Hegeringsmitglieder waren zu den jährlichen unvergessenen Drückjagden oder auf Einzeljagden eingeladen. Sie hatte ein Ohr für Jungjäger, die sie und ihr Mann Klaus gerne zur Jagd einluden. 2004 war mein erster Ansitz nach bestandener Jägerprüfung im Revier von Ulrike und Klaus Oppenberg. Sie war eine passionierte Jägerin, die viele schöne Erinnerungen an gemeinsame Jagderlebnisse innerhalb des Hegerings hinterließ. Nicht zu vergessen ist ihre Leidenschaft für Jagdhunde, die sie auch züchtete. Als Verbandsrichterin der Kreisjägerschaft machte sie sich einen Namen. Sie beurteilte die Hunde und deren Führer engagiert und immer fair. Im Frühjahr zog bei ihr und bei ihrem Mann Klaus Anni, eine heute 11 Monate alte Weimeraner-Hündin, ein. Sie wollte mit ihr gemeinsam noch die Prüfungen ablegen, bildete die junge Hündin dafür aus. Gemeinsam wollten sie jagen gehen. Der Jagdhund gehörte einfach zu Ulrike Oppenberg, gehorsam und gut ausgebildet.

Sie hatte noch so viel vor.

Die Kreisjägerschaft und der Hegering Gelsenkirchen-Horst haben mit Ulrike Oppenberg eine großartige Waidgenossin verloren.

Unser besonderes Beileid gebührt der Familie, ihren Enkeln, ihrem Sohn und ihrem Mann Klaus Oppenberg.

Christian Hoffs
für die Kreisjägerschaft Gelsenkirchen und den Hegering Gelsenkirchen-Horst
Schriftführer des Hegerings Gelsenkirchen-Horst

Jahreshauptversammlung / Grünkohlessen

Von , (Kommentare: 0)

Die für den 19.10.2021 disponierte Jahreshauptversammlung konnte leider nicht wie geplant durchgeführt werden, da der Veranstaltungsort versehentlich anderweitig vergeben worden war.

Achtung neuer Treffpunkt!

Unser Stammtisch findet ab Mittwoch dem 3. November in der Gaststätte: Zum Emscherhusaren, Harthorststr. 29, 45899 Gelsenkirchen Horst statt.

Der Termin für unser traditionelles Grünkohlessen ist der 1. Dezember 2021. Unkostenumlage 12,00 EUR. Partner und Freunde sind ebenfalls herzlich willkommen. Anmeldungen zum Essen bitte über unsere Mailadresse: hegering-horst@gmx.de oder unsere WhatsApp-Gruppen bis spätestens 14.11.2021. Einen herzlichen Glückwunsch an unsere WG die im Dezember Geburtstag haben.

Der Vorstand

Der Stammtisch startet wieder!

Von , (Kommentare: 0)

Nachdem unsere alte Gaststätte „Turf“ leider für immer geschlossen bleibt, hat der Hegering Horst nun endlich wieder eine neue Heimat gefunden:
 
Restaurant/Gaststätte „Pusta-Schänke“
Essener Straße 80-82
45899 Gelsenkirchen-Horst
 
Kontakt: hegering-horst@gmx.de
 
Zum ersten Mal treffen wir uns dort am 04.08.2021 und danach an jedem 1. Mittwoch jeden Monats ab 20:00 Uhr.
 
Wir heißen schon jetzt alle Mitglieder und Interessenten herzlich willkommen.

Aktuelle Neuigkeiten

Von , (Kommentare: 0)

Wegen der augenblicklichen Covid 19 – Situation und den deshalb angeordneten Hygienebestimmungen müssen die Mitgliederversammlung des Hegering Horst am 04.11.2020 sowie das geplante Grünkohlessen am 02.12.2020 und damit alle Stammtischtreffen bis zum Jahresende leider ausfallen.

Wir hoffen den Termin für die Mitgliederversammlung Anfang 2021 nachholen zu können.

Stammtisch - Oktober 2020

Von , (Kommentare: 0)

Am 07.10.2020 findet der gewohnte Hegerings-Stammtisch statt.

Aufgrund der Hygienevorschriften bitten wir den Gastraum zunächst mit Nasen-Mundschutz zu betreten. Da die Teilnehmerzahl aus gleichem Grund zu beschränken ist, bitten wir um entsprechende Voranmeldung.

Liebe Waidgenossen, bitte nutzt auch unsere WhatsApp-Gruppe für den Austausch von Infos, Anregungen, Fragen und die fachliche Kommunikation.
Einen herzlichen Glückwunsch an alle WG, die im Oktober Geburtstag haben.

Marcus Mrotzek, Pressereferent